Wörterbuch  Bibliothek von HO aus HF in HH

ALTERNATIVE TÜRKEIHILFE (ath)

Die "alternative türkeihilfe" hat zwischen 1979 und 1985 existiert. In einer Selbstdarstellung hieß es: Die ath wendet sich gegen die 'Hilfen', die nur das herrschende Regime stützen und einer Politik dienen, die die Bevölkerung in immer größere Verarmung treibt. Wir leisten alternative Hilfe, die den Menschen direkt zugute kommt und zu einer Verbesserung der Lebenssituation beiträgt. Wir unterstützen Oppositionelle und politisch Verfolgte, um ihr Überleben zu sichern. Wir geben weiterhin alternativen Wirtschaftsprojekten finanzielle Hilfe, bei denen die Beteiligten selbst die Entscheidungen über ihre Betriebe treffen können. Erklärte Ziele der ath sind:

  • Die Unterstützung von politischen Gefangenen und deren Angehörigen
  • Die Versorgung mit Medikamenten von Slums und verarmte Dörfer, sowie die finanzielle Unterstützung von verfolgten Oppositionellen
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Publikation alternativer Informationsmaterialien. Da die Medien in der westlichen Welt sich mehr oder weniger in Schweigen hüllen, ist es notwendig, über die tatsächliche Situation in der Türkei, insbesondere über die Verletzung der Menschenrechte zu berichten, um der Öffentlichkeit ein korrektes Bild von den dort herrschenden Zuständen zu vermitteln. Dies tun wir gerade auch deshalb, um denjenigen, die über die Hilfen an die Türkei entscheiden, die Grundlage für die Rechtfertigung dieser Maßnahmen zu nehmen und den Widerstand der Türkei-Solidaritätsbewegung zu stärken.

Die "alternative türheihilfe" ist kein politischer Verband, der ideologisch festgelegt ist. Sie ist vielmehr ein Zusammenschluß von Einzelpersonen und wird von folgenden Personen getragen:

Manfred Coppik, Klaus Kirschner, Klaus Thüsing, Renate Schmidt, Heidemarie Wieczorek-Zeul, Jürgen Roth, Günter Wallraff, Gerhard Zwerenz, Christine Huth, Bernhard Hoffmann, Kamil Taylan, Helmut Oberdiek.

Erschienen im September 1982, 33 Seiten 
Wirtschaft
Verfassungsentwurf
Folter, Hinrichtungen, Prozess
Erschienen im August 1983, 33 Seiten
Sonderstellung der Türkei in der NATO
Wirtschaft
"Demokratie der Generäle"
Erschienen im November 1980, 30 Seiten
Historische Entwicklung seit Oktoberrevolution
Die Zeit bis zum Putsch vom 12. September
Situation zur Zeit des Putsches

Alle Publikationen liegen nur in Papierform vor.

Seitenanfang
Startseite
zurück mit alt+<--
- Sitemap - Impressum